Backtechnik-europe “Ballaststoffe aus Früchten”

Jan 31

Backtechnik-europe “Ballaststoffe aus Früchten”

Zur Qualitätsverbesserung von Backwaren können in den Teig Fruchtfasern eingesetzt werden, die den Ballaststoffgehalt und die Wasserbindung erhöhen.

Brot, Kleingebäck sowie feine Backwaren tragen wesentlich zur Deckung des täglichen Energiebedarfs und des Mineralstoff- und Vitaminhaushaltes bei. Da besonders der Beitrag zur Versorgung mit Ballaststoffen bei diesen Produkten gering ist, gibt es seit langem Bemühungen, die Bevölkerung zu einem verstärkten Verzehr von Vollkornprodukten zu bewegen.

Lesen Sie den ganzen Artikel

Download